Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für keine Kosten aufkommen, die den Interessenten entstehen, wenn sie unseren jeweiligen Welpen einen Kennenlernbesuch abstatten möchten (Spritkosten, Hotel etc). Auch für spätere Besuche werden keinerlei Kosten übernommen!

 

 

Hiermit weisen wir darauf hin, dass ab sofort unser Haus/ Garten  mit Videokameras überwacht wird. Außerdem wurden versteckte Kameras installiert.

 

_______________________________________________________________________________

 

 

 

Wurfankündigungen: bitte auf den entsprechenden Wurf klicken

 

Bitte informieren Sie sich unter der Rubik Welpen/ Abgabe und dann unter dem

entsprechenden Wurf.

Gerne können Sie uns bereits heute kontaktieren.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

 

 

 

 

I- Wurf   geplant.  Blue ist noch nicht läufig.

 

Liebe Freunde des Zwingers of blue line franconia´s

 

heute haben wir leider keine guten Nachrichten für euch.

Die Natur hat anders entschieden als wir geplant haben.

Da sie nicht zugenommen hatte, haben wir Amy noch einmal zum Ultraschall vorgestellt. Dabei stellte sich leider heraus, dass die Föten keinen Herzschlag mehr hatten. Es bestand in diesem Moment Lebensgefahr für Amy, da sie die Föten wohl nicht allein austreiben konnte. Wir haben uns dann zusammen mit der tierärztlichen Gynäkologin und dem Chef der Tierklinik dazu entschieden, Amys Trächtigkeit abzubrechen. Wir sind sehr betrübt, traurig und auch irgendwie ratlos. Gerade in letzter Zeit war die Harmonie im Rudel wirklich gut. Aber wer weiß wofür es „gut“ war.

 

Gleichzeitig haben wir Coco zum Ultraschall mitgenommen. Leider gibt es auch hier keine guten Nachrichten, denn Coco ist leer geblieben. Ob es an der Unerfahrenheit des ersten Deckaktes von

Blacky liegt? Wir wissen es nicht.

 

Es wird also die angekündigten I und J Würfe so nicht geben.

 

Geplant ist nach wie vor der letzte Wurf unserer Blue (Nine lives light up the sky) mit Robin (Kailando vom Badenermoor) Nun als I-Wurf geführt.

 

Vielleicht werden sich einige von euch wundern, dass wir das so öffentlich bekanntgeben.

Wir möchten jedoch auch hier für Ehrlichkeit und Transparenz stehen. Wir haben uns am Anfang der Zucht vorgenommen, immer ehrlich zu sein und immer zum Wohl der Hündinnen zu entscheiden.

 

Man muss den Lauf der Natur leider so annehmen wie er kommt.

 

 

 

 

Neuigkeiten von unseren "Welpen":

 

Sehr gespannt sind wir auf die weitere Entwicklung von Yuki (Heaven). Die uns übersandten

Videos lassen eine erfolgreiche Karriere im Coursing oder auf der Rennbahn vermuten.

 

Manolo und Muphy erreichen immer wieder erstklassige Bewertungen bei den Ausstellungen!

Inzwischen haben sie auch ihre Rennlizenzen erfolgreich absolviert. Wir wünschen ihnen stets

verletzungsfreie Läufe!

 

Blacky rockte in Eilenburg die Ausstellung und wurde Bester Rüde und dann sogar noch Bester

Hund seiner Rasse!

Auch Esperanza hat ihre V-Bewertung erhalten. 

Blacky, Esperanza und auch Coco haben erfolgreich ihre Rennlizenzen erworben.

 

Joujou läuft seine Abschiedsrunde bei Coursings- und Rennen. Mit 8 Jahren gehört er nun zum

"alten Eisen" und geht nach dieser Saison in Rente. Nun kommen die jungen dran!

 

Flash beteiligt sich immer wieder erfolgreich am Agility.   

Lizzy schnupperte auch schon Rennbahnluft.

 

Von Käthe aus dem D-Wurf erfahren wir immer wieder spannende Geschichten. Sie lebt im fernen England und betreibt zusammen mit ihrem Fraule einen Gassi- und Betreuungsservice. Natürlich ist sie immer dabei!

Genau wie Gero aus dem G-Wurf! Er unterstützt sein Fraule beim Gassiservice hier in Bayern.

 

Und auch von unseren anderen Welpen, den Couchpotatos, hören und sehen wir immer mal Neuigkeiten und bekommen Fotos.    Die of blue line Familie wächst!